UE Systems D-A-CH

UE Systems D-A-CH

Telefon: +49 171 868 12 55 Email: frankr@uesystems.com

Leckage App

Leckageberichte ganz einfach von Ihrem Mobilgerät erstellen.
Für iOS und Android

Jetzt entdecken

Ultraprobe 3000

Das perfekte Tool zur Energieeinsparung

Jetzt entdecken

eBook: Ultraschall
& Energieeffizienz

Laden Sie unser eBook herunter: Ultraschall nutzen um die Energieeffizienz zu optimieren

Download

Mit Ultraschall lassen sich unterschiedlichste Lecks erkennen und orten: Druck-, Vakuum- und jede Art von Gasleckage.

Viele Unternehmen verwenden die Ultraschallinspektion als Teil Ihrer Prüfprogramme für Arbeits- und Betriebssicherheit, Umwelt, Energie oder Qualitätssicherung.

Für diese Anwendungen sind ATEX oder IS zertifizierte Geräte mit hohem Bedienkomfort lieferbar.

Vermeiden sie energieverluste durch Reparatur von Leckagen31% des industriellen Stromverbrauchs kann nur durch die Reparatur von Leckagen vermieden werden

Inspektionseffizienz und Anwendersicherheit
Verwendung von Seifenlauge stellt Sicherheitsrisiko dar und benötigt zusätzlichen Arbeitseinsatz

LeckagemeldungBerichten Sie über die Kostenschätzung pro Leck und belegen Sie die Reduzierung des CO2-Ausstoßes.

Warum Ultraschall zur Leckortung verwenden?

Druckluft kostet Geld!

  • 31% des industriellen Stromverbrauchs kann nur durch die Reparatur von Leckagen vermieden werden!
  • Reduzieren der Betriebsstunden und Verschleiß der vorhandenen Anlagen
  • In vielen Fällen wird anschließend nur noch ein kleinerer Kompressor benötigt oder ein Kompressor kann komplett abgeschaltet werden

Keine Spezialgase zur Leckerkennung mehr

  • Kosten reduzieren, da teuer in Einkauf und Produktion
  • Negative Auswirkung auf Umwelt durch bestimmte Gase

Effizienzsteigerung der Produktion

  • Effizienz der Produktionsprozesse erhöhen
  • Inspektionen können bei Arbeitsdruck und Vakuum  in beliebiger Höhe durchgeführt werden.

Inspektionseffizienz und Anwendersicherheit

  • Entflammbare Gase = Sicherheitsrisiko
  • Kühlsysteme: Zeiteffiziente Inspektionen, indem Ultraschall für „größere Lecks“ und Spezialgase für die Erkennung kleinerer Lecks verwendet werden
  • Verwendung von Seifenlauge stellt Sicherheitsrisiko dar und benötigt zusätzlichen Arbeitseinsatz
  • Long Range Module ermöglichen es den Ultraprobe aus bis zu 15m Entfernung zu verwenden. Zusätzliche Leitern oder Kräne werden  nicht mehr benötigt.

Wie Funktioniert es

 Durch den auftretenden Ultraschall lassen sich Lecks einfach orten, da:

  • Lineare Ausbreitung der emittierten  Schallwellen die schnelle Ortung eines Lecks vereinfacht
  • Signalintensität: Je näher man der Ultraschallquelle kommt, desto intensiver das erkennbare Geräusch
  • Feste Frequenz  macht eine effektive Ortung auch bei den lauten Umgehungsgeräuschen einer Fabrik möglich

Tritt ein Gas (Luft, Sauerstoff, Stickstoff usw.) durch eine Leckstelle aus, erzeugt es eine turbulente Strömung im hohen Frequenzbereich.

Wird diese Prüfstelle mit einem Ultraprobe-System untersucht, kann die Strömung deutlich als Rauschen gehört bzw. auf einer Skala abgelesen werden. Je näher sich das Gerät an der Leckstelle befindet, desto lauter ist das Rauschen und desto höher ist der angezeigte Messwert.

Wenn sich externe Geräuscheinwirkungen als störend erweisen, kann der Empfangsbereich des Gerätes mit einer Fokussiersonde aus Gummi eingeschränkt und so vor störenden Ultraschallsignalen geschützt werden.

Darüber hinaus werden mit der (für die meisten Modelle erhältlichen) Frequenzjustierung Hintergrundgeräusche erheblich reduziert. Das Finden von Leckstellen mit Ultraschall wird einfacher denn je.

Leckagemeldung

Eine der populärsten Anwendungen im Zusammenhang mit der Ultraschalluntersuchung von Drucksystemen ist die Leckagemeldung.

DMS Software

Mit der patentierten Compressed Air Leak Survey Software von UE System können Kosten/Ursache Rechnungen für die einzelnen Lecks durchgeführt werden, und der Anwender erhält einen Überblick über die Auswirkungen von Lecks auf die Klimabilanz des Unternehmens.

  1. Lokalisieren der Leckstelle einfach und schnell
  2. Ermitteln sie die Leckstelle & nehmen Sie die Werte mit den digitalen Ultraprobes auf
  3. Kosten/Ursache Rechnung durchführen und Reparaturmeldung erstellen

LeakSurvey app (iOS und Android)

Diese App ermöglicht es dem Anwender, einen Druckluft-Leck-Bericht zu erstellen. Sobald die Leckagen identifiziert und alle Informationen eingegeben wurden, können die Daten verwendet werden, um einen umfassenden Excel-Bericht zu generieren, der einen geschätzten LPM-Verlust, eine aktuelle Kosteneinsparung, Fotos vom Leckageort (erstellt mit Ihrem Smartphone oder Tablet) sowie die Treibhausgasvermeidung umfasst .

Die Aussagefähigkeit des Berichts wird durch die Identifizierung der Leckagen, die repariert wurden und jene die nicht repariert wurden, optimiert. Ebenfalls ist der Einsatz der App bei Spezialgasen wie Argon, Helium etc. ohne weiteres möglich.

Diese App arbeitet mit allen digitalen Ultraprobes von UE Systems, Inc.

Wir bieten eine große Bandbreite an Geräten an: Von kostengünstigen Geräten zur Leckageortung, bis hin zu digitalen Messgeräten zur Berichterstellung.

Zur Leckageortung empfehlen wir folgende Messgeräte: