UE Systems D-A-CH

UE Systems D-A-CH

Telefon: +49 171 868 12 55 Email: frankr@uesystems.com

Ultra-Trak 750

Erfasst Ultraschall-Amplitudenänderungen und schützt vor ungeplanten Maschinenstillständen

  • Kontinuierliche Überwachung
  • Erkennt Änderungen der Ultraschallemissionen
  • Frühzeitig Fehler erkennen
  • Vermeiden Sie ungeplante Ausfallzeit
  • Mechanische Fehler, Ventillecks, Durchflussstörungen erkennen
  • Kann an Ihre frei programmierbare SPS angeschlossen werden

Erfasst Ultraschall-Amplitudenänderungen und schützt vor ungeplanten Maschinenstillständen

Durch die überwachung der Ultraschallamplitude lassen sich mit dem Ultra-Trak 750 frühzeitig folgende Fehler aufdecken:

  • Mechanische Fehler
  • Ventillecks
  • Durchflussstörungen
  • Interne Lichtbogenbildung / Teilentladung

So funktioniert das Ultra-Trak 750:

Das Ultra-Trak 750 erfasst Hochfrequenzemissionen von Ihren Anlagen:

Innerhalb eines breiten dynamischen Bereichs von 12 dB kann ein Basis-Schwellenwert eingestellt werden. Danach überwacht das Ultra-Trak 750 Veränderungen der Ultraschall-Amplitude innerhalb eines Bereichs von 40 dB.

Das Ultra-Trak 750 kann an diverse andere Geräte angeschlossen werden um Alarme auszugeben oder mögliche Probleme über eine Zeitperiode zu verfolgen.
Das Ultra-Trak 750™ kann Schallpegelanstiege erkennen wie z. B. für die Warnung bei beginnenden Ventillecks oder Lagerschäden.

Ein Amplitudenabfall kann eingesetzt werden um eine Durchflussstörung zu melden oder bei Maschinenabschaltung zu warnen.

Profitieren Sie durch die Installation des Ultra-Trak 750 mit der passiven Überwachung der Ultraschallsignale. Das Ultra-Trak 750 lässt sich durch seinen Stromausgang von 4-20 mA sowie einem demodulierten Ausgang leicht an Alarmeinrichtungen oder Datenaufzeichnungsgeräte anschliessen.

Das robuste Ultra-Trak 750 hat ein wasserund staubdichtes Edelstahlgehäuse und kann dadurch in nahezu jeder rauen Umgebung eingesetzt werden. Mit einem breiten
Dynamikbereich von 120 dB und einer individuellen
Empfindlichkeitseinstellung erfüllt dieser Sensor die
höchsten Anforderungen an Sensoren.

Besonderheiten des Ultra-Trak 750:

  • Demodulierter Ausgang für die Analyse
  • Dynamischer Bereich von 120 dB
  • Erfassungsbereich: 40 dB (Nach Einstellen des Schallpegels beträgt der Überwachungsbereich 40 dB)
  • Spitzenfrequenzbereich: 40 kHz
  • Schnittstellen für externe Datenaufzeichnung oder
    Geräuschrekorder
  • Entspricht IP 64-Standard

Typische Anwendungen des Ultra-Trak 750:

  • Überwachung auf Ventillecks
  • Lagerüberwachung (einschliesslich Schmiermittelwarnung)
  • Überwachung auf beginnende
  • Lichtbogenbildung in Schaltanlagen
  • Überwachung auf Teilentladungen
  • Durchflussstörungen
  • Überwachung auf Kariation mit Warnfunktion
  • Warnung bei Abschaltung
  • Trend oder Warnung bei Amplitudenanstieg / -abfall

Technische Beschreibung Ultra-Trak 750

Spannungsversorgung (Betreibsspannung)
18-30 V (30 mA max)
Spannungsversorgung (Spannungsausgang)
18-30 V
Current Draw (Betreibsspannung)
4-20 mA (25 mA max) proportional zum gemessenen
Current Draw (Spannungsausgang)
30 mA max Ultraschallsignal
Ausgang (Betreibsspannung)
Unmoduliert / heterodyned
Ausgang (Spannungsausgang))
Unmoduliert / heterodyned 4-20 mA proportional zum gemessenen Ultraschallsignal
Umgebung Temperaturbereich
32°-122°F (0°-50°C)
Frequenzbreite stabile
40 kHz (± 2 kHz)
Empfindlichkeitseinstellung
Schliessersignal oder TTL-Pegel
Leitung
RF Shielded 3 m
Sensor
Piezo
Anschluss
10/32 Drehbuchse
Gehäuse
Rostfreier Stahl: wasserbestandig und schmutzabweisend, Erfüllt die Anforderungen nach NEMA 4X Enspricht IP 64-Standard

Broschüre & Anleitungen

Optionales Zubehör

Isolation-Y

Montageverlängerungsstück zur thermischen Isolation (UT750 / RAS)

Zertifikate

Download der UT750 CE-Konformitätserklärung >

Anwendungen

Kondensatabscheider & Ventilprüfung

Jetzt entdecken

Lagerinspektion & Schmierung

Jetzt entdecken

Elektrische Inspektion

Jetzt entdecken